Immotipps: Grunderwerbsteuer

Grunderwerbsteuer Sachsen

thumbnail

©123rf.com

Wer seinen Einkauf tätigt, der zahlt auf jeden Artikel, den er in seinen Einkaufswagen legt, Mehrwertsteuer in Höhe von 7 % oder 19 %. Bei der Grunderwerbssteuer handelt es sich praktisch um die Mehrwertsteuer, die anfällt, wenn eine Immobilie gekauft wird. (mehr …)

Grunderwerbsteuer Schleswig-Holstein

thumbnail

©123rf.com

2016 nähert sich dem Ende und mit dem neuen Jahr 2017 kündigen sich viele Änderungen an. Das betrifft auch die Grunderwerbsteuer, die für die deutschen Bundesländer eine hervorragende Einnahmequelle darstellt. (mehr …)

Grunderwerbssteuer in Nordrhein-Westfalen

thumbnail

©123rf.com

Grunderwerbsteuer Nordrhein-Westfalen ist hoch wie nie und sorgt zugleich für mehr Ausgaben bei den Erwerbsnebenkosten einer Immobilie. Machen wir uns nichts vor, ein freistehendes Einfamilienhaus oder ein Reihenendhaus hat einen ganz besonderen Charme. Zahlreiche Immobilienangebote locken mit einer erstaunlichen Vielseitigkeit. (mehr …)

Grunderwerbsteuer Niedersachsen

thumbnail

©123rf.com

Die Grunderwerbsteuer Niedersachsen ist nicht zu unterschätzen, zumal sie sich in den letzten Jahren erhöht hat. Hannover ist das Herz und der Motor des Bundeslandes Niedersachsen. Die Landeshauptstadt ist zudem äußerst attraktiv und kann sich über eine große Beliebtheit erfreuen. (mehr …)

Grunderwerbsteuer Hessen

thumbnail

©123rf.com

Die Grunderwerbsteuer Hessen wird prozentual vom Kaufpreis errechnet und spielt bei den Erwerbsnebenkosten eine entscheidende Rolle. Was macht eigentlich die Immobilienbranche in Hessen? Spielen die Kaufpreise und Erwerbsnebenkosten auch so verrückt, wie in den anderen Bundesländern? (mehr …)

Grunderwerbssteuer Brandenburg

thumbnail

©123rf.com

Grunderwerbsteuer Brandenburg erreicht einen historischen Höchststand und mischt damit massiv den Immobilienmarkt auf. Zweifelsohne hat Brandenburg seinen Bewohnern eine Menge zu bieten. Das flächenmäßig fünftgrößte deutsche Bundesland weist ein breites Spektrum an Naturlandschaften auf. (mehr …)

Grunderwerbsteuer in Bayern

thumbnail

©123rf.com

Grunderwerbsteuer Bayern ist eher moderat im Gegensatz zu den anderen Bundesländern. Der Freistaat Bayern besteht nicht nur aus Millionären. Auch wenn diese These viele Leuten glauben. (mehr …)

Grunderwerbssteuer berechnen

thumbnail

©123rf.com

Wussten Sie eigentlich schon, dass es in Deutschland rund 40 verschiedene Steuerarten gibt? Diese werden nach den unterschiedlichsten Kriterien eingeteilt. Der Bund, die Länder, Gemeinden oder Kirchen können Steuern erheben. Vorrangig definieren sich die Abgaben durch die Einnahmen oder den Ertrag. (mehr …)